gesehen
19
empfohlen
4
kommentiert
18

Heinzi

Name:
Alexander Heinze
Ort:
Berlin
Mitglied seit:
Letzter Login:
Freunde:
5
Cover: Pain & Gain (2013)

Heinzi zu Pain & Gain

Hatte mir viel mehr versprochen…
Irgendwelche Storyabschnitte aneiandergereit bis irgendwann die volle Langeweile einsetzte...

4.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Der Hobbit - Smaugs Einöde (2013)

Heinzi zu Der Hobbit - Smaugs Einöde

Schon gut, wie immer.
Aber mir war die Szene mit dem Drachen zu lang…und der Drache war mir zu schlau…normalerweise macht doch ein Drache stumpf alles platt und fängt nicht ständig an zu palavern…der Balrog aus HdR hat schließlich auch gleich mit Gandalf (den Grauen) kurzen Prozess gemacht…
Daher schlechter als Teil eins...

7.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Escape Plan (2013)

Heinzi zu Escape Plan

Rentneraction...und, wie immer, die Herren gestehen sich ihr eigenes Alter nicht ein...

6.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: White House Down (2013)

Heinzi zu White House Down

Ich fand ihn ok. Aber vielleicht liegst auch daran, dass derzeit kaum richtig gute Filme im Kino kommen. Die Gags waren ok. Ich hab dem verhältnismäßig jungen, drahtigen Jamie Foxx leider die Rolle des US-Präsidenten nicht ganz abgenommen.

6.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Star Trek: Into Darkness (2013)

Heinzi zu Star Trek: Into Darkness

Echt guter Film, kann mich meinen Vorrednern nur anschließen...

8.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Stirb langsam 5 (2013)

Heinzi zu Stirb langsam 5

Ich bin am Boden zerstört und ich glaube ich muss meine alte VHS-Kassetten (!) Sammlung von Willis entsorgen!
Viel zu viel "Stirb" und zu wenig "Langsam"! Soll heißen, bei den anderen Teilen gab es wenigstens eine kleine Story, die ein Fünkchen Realismus hatte (in Teil eins z.B. hab ich den kleinen roten Faden im Hochhaus noch erkennen können).
Und hier? Wieder so ein sinnloses Russen-Amis Gedöns, welches man doch schon in den 80ern nicht mehr sehen wollte. Gut, dass Tschernobyl eigentlich in der Ukraine liegt und dass man da aufgrund der Blei-Glocke gar nicht bis ins Innere eindringen kann, na gut....der Fehler kann passieren... Aber dass ein Spray die Radioaktivität verscheucht und man sich dadurch die Masken vom Kopf nehmen kann...super! Wieso sind wir eigentlich für den Atomausstieg? Zu guter Letzt steht dann auch noch eine Statue von Lenin mitten in Tschernobyl...Hammer! Jeder weiß doch wie gut Russen und Ukrainer miteinander können... Aber ich weiß jetzt endlich was aus dem Lenindenkmal vom Leninplatz gewordern ist - danke Bruce!

3.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Der Tag, an dem die Erde stillstand (2008)

Heinzi zu Der Tag, an dem die Erde stillstand

Schnarch...
Habe mir aufgrund des Covers und des Titels viel mehr Action versprochen...
Keanu Reeves hat die Rolle wohl als Nachwehe von Matrix zugesprochen bekommen...aber einfach zu lahm...und ein extrem vorhersehbares deswegen langweiliges Ende...
Immerhin waren die Bilder zum Teil ganz nett...

5.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Lucky Number Slevin (2006)

Heinzi zu Lucky Number Slevin

Ich fand ihn ok, aber jetzt nicht Weltklasse...
Sehr gute Besetzung, aber es fehlt für mich irgendwie der "Fesselfaktor"...

6.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Männer, die auf Ziegen starren (2009)

Heinzi zu Männer, die auf Ziegen starren

Parodie angekommen. Trotzdem war er leider zu wenig unterhaltsam...immerhin sehr gut besetzt.

5.8
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Jede Menge Ärger (2002)

Heinzi zu Jede Menge Ärger

Ich fand den Klamauk ganz lustig...

5.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: I Am Legend (2007)

Heinzi zu I Am Legend

Heute zum zweiten mal (nach Kino 2007?) gesehen. Ich steh vor allem auf die leeren Straßen von New York. Auch die Tagszenen mit dem Hund sind toll. Die Nachtszenen mit den Monstern sind mir, Pussy, teilweise schon zu krass...
2014 soll Teil 2 kommen...

7.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Iron Man 3 (2013)

Heinzi zu Iron Man 3

Ein Bein frei!

7.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: John Carter: Zwischen zwei Welten (2012)

Heinzi zu John Carter: Zwischen zwei Welten

Ich fand den "Hund" am besten! :-)

6.0

Heinzi

Mist, wollte 6.0 machen...aber mein Telefon wollte nicht so lange scrollen...

Frank_L

Heinzi - das kannste nachträglich noch ändern!

Heinzi

Danke Frank, hiermit geschehen..
Über den Bleistift ging es nicht (nur der Kommentar)...aber oben auf der Filmseite...

  • 3
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Wanted (2008)

Heinzi zu Wanted

Unterhält ziemlich gut! Der Hauptdarsteller (James McAvoy) erinnert mich voll an Michael J. Fox in Zurück in die Zukunft.

7.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Flight (2012)

Heinzi zu Flight

Ich wollte mir unbedingt den neuesten Film von Robert Zemeckis (u.a. Zurück in die Zukunft, Forrest Gump) ansehen und wurde nicht enttäuscht. Der Film geht stark los mit einem gut gemachten Flugzeugabsturz. Zemeckis schafft es mit Denzel Washington dem Zuschauer den Teufelskreis Sucht (Alkohol, Koks) zu verdeutlichen. Der Film hat zwischendrin Schwächen (das Privatleben des Piloten hat irgendwann im Filmverlauf nichts neues mehr gebracht), er ist weiterhin dadurch auch etwas zu lang. Das Ende, und vor allem die Anhörung, ist dann wieder gut gemacht. Alles in Allem ein guter Film...

7.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige