gesehen
765
empfohlen
95
kommentiert
640

Frank_L

Name:
Frank Lorke
Ort:
Berlin
Mitglied seit:
Letzter Login:
Freunde:
16
Cover: It Comes at Night (2017)

Frank_L zu It Comes at Night

Ist ein Mix aus vorrangig Drama und etwas Horror. Ganz interessant. Leider lässt der Film soviel offen dass auch das Einsetzen des nachträglichen Kopfkinos ausbleibt. Die Schauspieler wirken stellenweise etwas holprig, was evtl aber an der Synchro liegt. Positiv: Sound, weil Dolby merklich genutzt wurde.

6.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Die Frau in Schwarz (2012)

Frank_L zu Die Frau in Schwarz

Ziemlich viel Schema F. Mich hats nicht gezückt. Und das Ende ist wirklich schwach.

6.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: The Killing of a Sacred Deer (2017)

Frank_L zu The Killing of a Sacred Deer

Ein zu Beginn etwas sperriger Film, der erst nach 1 Std Fahrt aufnimmt und dessen Art hinsichtlich des zweiten und moralischen Teil des Film etwas unpassend wirkt. Vielleicht hab ich auch nicht wirklich Zugang gefunden. Positiv zu erwähnen sind auf jeden Fall die Schauspieler.

6.8
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Deadpool 2 (2018)

Frank_L zu Deadpool 2

Kommt in allen Belangen nicht an Teil 1 ran. Dennoch unterhaltsam. Gerade zu Beginn zünden die Sprüche/Witze noch ganz gut ... das lässt in der zweiten Hälfte aber deutlich nach.

7.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: A Ghost Story (2017)

Frank_L zu A Ghost Story

Aus der Sichtweise eines Geistes ... A Ghost Story ist sehr ruhig erzählt. Naja, erzählt nicht wirklich eher gezeigt, denn gesprochen wird sehr wenig. Dazu kommen viele Szenen ohne Kameraschwenk. Der Film entwickelt ganz langsam seine Wirkung. Die Aussage des Ganzen ... interpretationswürdig ;)
Empfehlung für diejenigen, die sich auf einen ruhigen Film einlassen wollen und mal was anderes sehen wollen.

7.3
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: NVA (2005)

Frank_L zu NVA

Nett aufm Pfingstmontagvormittag

6.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Poultrygeist: Night of the Chicken Dead (2006)

Frank_L zu Poultrygeist: Night of the Chicken Dead

Leider lag mir die gekürzte Fassung vor. Die ist totaler Schrott. Wertung -1. Schauspieler unterirdisch. Story bekloppt aber bei trash zu verschmerzen.
Lt schnittberichte fehlten die wirklich unterhaltsamen Szenen. Die Wertung berücksichtigt das.
Ganz großer Mist: in der ersten halben Stunde wurden 4x gesungen. Was soll das...?

2.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Terminator (1984)

Frank_L zu Terminator

Jupp, das Gesamtpaket passt!

8.2
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: True Grit - Vergeltung (2010)

Frank_L zu True Grit - Vergeltung

warum hab ich den nie kommentiert ...? Jedenfalls im Kino gesehen ... und schlechter als 8.0 war er definitiv nicht.

8.0

Lars76

... so sieht's aus. Auch mal die Bewertung nachgeholt.

  • 1
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Hänsel und Gretel: Hexenjäger (2013)

Frank_L zu Hänsel und Gretel: Hexenjäger

"Was will denn der Majkel zu diesem Streifen alles kommentiert haben" hab ich mir gedacht ... halber Roman ... nachdem ich den Film nun auch (im Extended-Cut) gesehen habe, kann ich mich Majkel aber nur anschließen. Die Story ist teilweise wirklich Wurst, insofern bleibt nette Unterhaltung. Ich hätte mir gern noch mehr Splatter gewünscht - aber ist halt i.W. ein Hollywood Streifen.

6.8
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Warm Bodies (2013)

Frank_L zu Warm Bodies

bin ganz beim Kommentar von Majkel!

6.9
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Marvel's Jessica Jones (2015)

Frank_L zu Marvel's Jessica Jones

Staffel 2: geht in den ersten 6 Folgen einen düsteren und mystischeren Weg. Das passt zunächst ganz gut ... ab Folge 7 wird einem dann zuviel Zwischenmenschliches (will jetzt nicht spoilern) auf einmal aufs Auge gedrückt. Da nimmt dolle Fahrt raus ... schade.

7.0 (S1: 7.1 / S2: 7.0)
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Pacific Rim 2: Uprising (2018)

Frank_L zu Pacific Rim 2: Uprising

Dagegen war Teil 1 ein Kracher. Sehr leichte Kinokost - was keine Kritik sein muss. Das Monster-Bashing hätte deutlich früher beginnen können. Schauspieler und Story ... bla ...

4.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Zoomania (2016)

Frank_L zu Zoomania

süß!

7.3
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Auslöschung (2018)

Frank_L zu Auslöschung

Sehr atmosphärischer und facettenreicher Film. Tolle Bilder, auch einige harte Szenen und ein interessanter Score. Der perfekte Film, um sich nach dem Kinobesuch gemeinsam dazu auszutauschen. Nicht. Weil realease bei Netflix. Allein das ist ein Diskussionspunkt. Empfehlung für den Film!

8.0

Lars76

Dieses Monopolgehabe von Netflix und anderen Streaming-Diensten ist nicht dikussionswürdig, sondern einfach nur ärgerlich. Für mich ist das schon ein Grund, einen Film zu boykottieren, wenn die Macher ihn nur so eingeschränkt zugänglich machen.

Woodegger

Der erfahrene Internetkenner weiß sich da natürlich zu helfen:)

Lars76

Ich will mir da gar nicht, auf welche Weise auch immer, zu helfen wissen, sondern einen Film (gerade so einen!) dort sehen können, wo er hingehört, nämlich auf der großen Leinwand!

  • 3
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: A Man in the Dark (2016)

Frank_L zu A Man in the Dark

vor längerer Zeit gesehen ... spannender Film, dessen Handlung bis zum Ende abwechslungsreich bleibt.

7.6
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige