gesehen
1030
empfohlen
137
kommentiert
847

Frank_L

Name:
Frank Lorke
Ort:
Berlin
Mitglied seit:
Letzter Login:
Freunde:
16
Cover: M: Eine Stadt sucht einen Mörder (1931)

Frank_L zu M: Eine Stadt sucht einen Mörder

Ich tu mich etwas schwer mit uralt s/w Filmen. Sehr positiv hervorzuheben ist die Darstellung des "Mörders" am Ende des Film.

7.3
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Corpus Christi (2019)

Frank_L zu Corpus Christi

Arthaus aus Polen. Ziemlich gut...

7.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Love and Monsters (2020)

Frank_L zu Love and Monsters

Einfache Unterhaltung aber durchaus solide. Die Monsterszenen sind sehenswert. Kann man mal machen...

7.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Im Körper des Feindes: Face/Off (1997)

Frank_L zu Im Körper des Feindes: Face/Off

Ich empfinde den ganzen Film "overacted". Allein die Kamera. Gefühlt gab es hunderte Kurzszenen in Großaufnahme und Slomo. Mag hier Woo's Stil sein ... mich hat's irgendwann genervt. Zu Cage und Travolta seh ich es wie Lars. Cage fand ich richtig gut. Ansonsten gute Idee.

6.8
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Californication (2007)

Frank_L zu Californication

Ziemlich freizügige Serie und David Duchovny macht echt Spaß. Zur Mitte von Staffel 3 hatte ich aber das Gefühl, dass sich nicht mehr viel ändern / passieren wird. Auf 7 Staffeln hatte ich dann keinen Bock.

7.2
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: The House at Night (2020)

Frank_L zu The House at Night

Versuch eines mal anderen Ansatzes ... war trotzdem größtenteils langweilig. und was für ein laues Ende. Braucht man wirklich nict schauen.

5.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Keine Zeit zu sterben (2021)

Frank_L zu Keine Zeit zu sterben

Okayer bond Film. Action passt bzw ist teilweise richtig gut. Der Schurke ist auch vollkommen ok. Aber bond heult 2x fast im Film? Das wäre Sean nie passiert ;)

7.3
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Helden der Wahrscheinlichkeit - Riders of Justice (2020)

Frank_L zu Helden der Wahrscheinlichkeit - Riders ...

Weniger außergewöhnlich als Adams Äpfel oder der chicken-film. Name vergessen. Dennoch sehenswert und mads mikkelsen spielt erwartet super.

7.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Free Guy (2021)

Frank_L zu Free Guy

War jetzt nicht langweilig aber ansonsten hat der Film mir nichts gegeben. Der Humor von Ryan Reynolds funktioniert für mich irgendwie nur bei Deadpool. Sonst nix besonderes.

6.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Hass (1995)

Frank_L

Frank_L hat Hass am 12.10.2021 gesehen.

7.4
  • Link in Zwischenablage kopieren

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige