Wertung
8
Gesehen
8
Empfehlungen
0
Kommentare
5

Hier kannst du dich anmelden um Watchmen: Die Wächter zu bewerten, kommentieren oder auf deinen Merkzettel zu setzen.

8.0Watchmen: Die Wächter

Land:
USA 2009, 162 min, ab 16
Genres:
Action, Drama, Mystery
Regie:
Zack Snyder
Drehbuch:
David Hayter, Alex Tse
Darsteller:
Malin Akerman, Billy Crudup, Matthew Goode, Jackie Earle Haley, Jeffrey Dean Morgan, Patrick Wilson, Carla Gugino, Matt Frewer, Stephen McHattie, Laura Mennell
Wertungen:
7.6 7.8

Inhalt

Die USA in den 1980er Jahren. Richard Nixon ist amtierender Präsident, der Kalte Krieg befindet sich auf einem Höhepunkt und eine nukleare Eskalation im Kräftemessen mit der Sowjetunion steht scheinbar kurz bevor. Zu dieser Zeit wird Edward Blake (Jeffrey Dean Morgan), genannt der Comedian, von einem Unbekannten ermordet. Blake gehörte einer alten Gilde ... weiter auf ofdb.de

Kritik

Wieder eine Comicverfilmung: Dieses Mal versucht sich 300-Regisseur Zack Snyder an Watchmen, einem Klassiker des Superhelden-Genres. ... weiter auf critic.de

Trailer bei YouTube und bei critic.de

  • Watchmen- Die Wächter - Trailer
  • 2009 - Watchmen - Die Wächter - Trailer - German - Deutsch
  • WATCHMEN Trailer German Deutsch (2019)
  • Watchmen - Die Wächter

StephanShaw

Also ich siedele den Film zwischen Heldentrash und Kultfilm an. Die Charaktäre finde ich gut und tiefgründig ausgezeichnet. Also wem die Marvel-Filme gefallen, der muss Watchmen sehen!

8.5

Woodegger

ich würde fast sagen: wem die marvelverfilmungen NICHT gefallen, der sollte es mal mit watchmen probieren. die marvelfilme sind leider weichgespülte massenproduktionen, die in "the avengers" ihren bisherigen trashtiefpunkt erreicht haben. von den marvelfilmen hat mir captian america bis jetzt noch am besten gefallen.

  • 1
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Woodegger

Ein fantastisches Szenario, vor allem Jackie Earle Haley als Rohrschach weiß zu überzeugen. Der Comic galt lange als unverfilmbar und Zack Snyder hat wirklich viel Herzblut in den Film gesteckt, was man ihm in jeder Minute ansieht.

  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Rike

Melde dich an, um den Kommentar zu lesen

10.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Alex

ich fand ihn so stark - die Bilder ganz ok, aber die Story war fast zum ausschalten

5.4
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

fabian

Die Story ist vielleicht nicht die stärkste, aber die Bilder und die Filmmusik sind der Hammer. Für mich eine der besten oder zumindest atmosphärischsten Comicverfilmungen.

8.3
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige