Wertung
2.7
Gesehen
9
Empfehlungen
1
Kommentare
6

Hier kannst du dich anmelden um Battleship zu bewerten, kommentieren oder auf deinen Merkzettel zu setzen.

2.7Battleship

Land:
USA, Japan, Hong Kong 2012, 131 min, ab 12
Genres:
Action, Adventure, Sci-Fi
Regie:
Peter Berg
Drehbuch:
Jon Hoeber, Erich Hoeber
Darsteller:
Taylor Kitsch, Alexander Skarsgård, Rihanna, Brooklyn Decker, Tadanobu Asano, Hamish Linklater, Liam Neeson, Peter MacNicol, John Tui, Jesse Plemons
Wertungen:
5.8 6.0

Inhalt

Alex Hopper (Taylor Kitsch) führt ein chaotisches Leben und liegt vor allem seinem großen Bruder Stone (Alexander Skarsgård) auf der Tasche. Als er weiter auf ofdb.de

Kritik

Das Konzept von Battleship ist eigentlich ein Witz. Der Science-Fiction-Actionreißer soll ernsthaft eine Verfilmung des Brettspiels "Schiffe versenken" sein. Die Handlung liest sich dann ... weiter auf critic.de

Trailer bei YouTube und bei critic.de

  • Trailer - Battleship Official Trailer #2 - Rihanna Movie (2012) HD
  • Battleship Final Trailer 2012 [HD] - Official Movie Trailer
  • BATTLESHIP | Trailer deutsch german [HD]
  • Battleship - Trailer

firat

Melde dich an, um den Kommentar zu lesen

0.1
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Woodegger

Also ich bin ja für gelegentlichen Schwachsinn gern zu haben und wenn Universal und der Spielzeughersteller Hasbro sich dazu entscheiden mal eben 200 Millionen Dollar für explodierende Schiffe draufgehen zu lassen, dann will ich da auch gerne mitspazieren.
Die Leute am Computer haben fantastische Arbeit geleistet und auch die Emotionen werden bedient, allerdings so unglaublich plumb, dass ich Indepedence Day auf die Dauer doch vorziehe!

Man sollte Filme eigentlich immer im Bezug auf das Genre und nicht nach persönlichem Geschmack bewerten und dafür kann man dann schon 6 Punkte geben, weil diese Zerstörungsorgie irgendwie verdammt viel Spaß macht, auch wenns halt nicht mein Geschmack ist! Zu blutleer, zu patriotisch, einfach nur eine teure Zerstörungsorgie, aber warum nicht!?! Alle Jungs stehen auf Explosionen :)

6.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Majkel_Kroyst

Komplett hirn-entkernter Actionstreifen.
Doof, platt und peinlich von vorn bis hinten.
Ehre, Waffen, Männer und USA!
Alle Punkte ausschließlich für die Effekte und um nach unten noch Luft zu haben. Immerhin knallt es heftig.

Und: Liam Neeson macht für Geld alles.

3.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Hakke

Man hat in diesem fall mal kein problem damit wenn pausenlos dazwischen geredet wird oder man genötigt wird den müll rauszubringen.

2.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

lordvalek

Melde dich an, um den Kommentar zu lesen

8.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

fabian

um es mit Pauls Worten zu sagen ... selten schlechter Film. der schlechteste Film der letzten Jahre würde ich sagen. den überhaupt zu Ende zu gucken verdient einen Preis. da sehe ich mir lieber Jack and jill zwei mal in Folge an. nicht zu glauben

1.5

Hoschi

...ihr wurdet vorgewarnt!

fabian

ja, aber alex und paul wollten den anderen nicht sehen und alex meinte er kennt jemand der den nicht schlecht fand ... den soll er jetzt vor den Kopp hauen :-)

  • 2
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige