Kommentare

Cover: Batman und das Phantom (1993)

Frank_L zu Batman und das Phantom

Story bringt keine großen Überraschungen mit sich. Die Art der Zeichnung hat mich auch nicht vom Hocker gerissen. Bisschen egal das ganze...

5.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Wächter der Nacht - Nochnoi Dozor (2004)

Frank_L zu Wächter der Nacht - Nochnoi Dozor

Die grundlegende Story ist ganz nett, aber die Umsetzung misslungen. Die Schnitte im Film haben einfach nur genervt. Alles möglichst schnell, zum Teil unlogisch und dann noch wacklige Kamera. Bilder genießen ist nicht. Schauspieler kann man auch vergessen. Teil 2 schenk ich mir.

5.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: The Suicide Squad (2021)

Frank_L zu The Suicide Squad

Anders und überdreht. Und das ist gut so. Einige Male hat der Humor bei mir nicht gezündet, dennoch hab ich mich gut unterhalten gefühlt (auch wenn es am Ende etwas zäh würde). Man bekommt eine gesunde Härte (wenn auch alles digital) und einen schönen soundtrack.

7.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Godzilla vs. Kong (2021)

paul zu Godzilla vs. Kong

Nach langer Abstinenz vom Kino durch den Supervirus ist das Spektakel mit viel Knall und Bumms ein echter Genuss gewesen! Besonders gut in 3-D und viel Bass in den guten Liegesesseln vom Luxx Kino!!!

7.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Cosmic Sin (2021)

paul zu Cosmic Sin

Was ist nur aus Bruce Willis geworden? Wieso lässt er sich für solche Filme vor den Karren spannen… Schlimme story, schlimme Special Effects, schlimme schlimme Gesamtleistung!

2.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Minari - Wo wir Wurzeln schlagen (2020)

Frank_L zu Minari - Wo wir Wurzeln schlagen

Gefühlvoller Film über eine koreanische Familie, die aus San Francisco kommend in Arkansas koreanisches Gemüse anbauen möchte. Etwas später gesellt sich die Grandma dazu (die echt toll gespielt wird). Schöner und sehr stimmiger Film.

7.8
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Enter the Void (2009)

Frank_L zu Enter the Void

Ich schwanke zwischen "interessant" und "anstrengend". Heftige Story. Die Kameraführung ist gewöhnungsbedürftig aber auch mal was Neues. Auf 2 Std 40 Minuten muss man sich auch einlassen...

7.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Die Schwestern des Bösen (1972)

Frank_L zu Die Schwestern des Bösen

Ok. Man brauch keinen großen Wurf erwarten. Das Ende versucht nochmal Verwirrung zu stiften, gibt aber auch keine Pluspunkte...

6.8
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Mortal Kombat (2021)

Frank_L zu Mortal Kombat

Leichte Unterhaltung und stellenweise CGI Blut. Muss man nicht gesehen haben. Schauspielerisch eher unteres Niveau. Die Dialoge (wenn man sie so nennen darf) teilweise selten dämlich. Und viele Szenen wirken einfach nur aneinander gereiht. Sehr lieblos.

5.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: The Beach (2000)

Frank_L zu The Beach

Dem schließ ich mich an... Kein außergewöhnlicher dicaprio Film aber auf alle fälle sehenswert.

8.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Big Little Lies (2017)

Frank_L zu Big Little Lies

Zu lange her für eine Bewertung. Kurzweilige Serie in starbesetzung. Kann man mal einen Blick riskieren.

  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Luca (2021)

Frank_L zu Luca

Leichte Unterhaltung. Aber irgendwie hat man das alles schonmal gesehen.

6.8
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Moebius, Die Lust, Das Messer (2013)

Frank_L zu Moebius, Die Lust, Das Messer

In einer Familie geht Papa fremd. Mama kriegt das mit und will ihm in einer Nacht sein bestes Stück abschneiden. Das geht schief und aus irgend einem Grund setzt sie nun den Plan bei ihrem Sohn um, der gerade seine Sexualität entdeckt.
Alles weitere möchte ich nicht spoilern ... Mama verduftet und Papa versucht seinem Sohn beizustehen. und das nimmt alles krude Züge an.
Prädikat des Films: sehr interessant. Im Grunde hab ich noch nie so einen Film gesehen, gerade weil kein einziges Wort gesprochen wird und doch alles gesagt wird.
Für Freunde des asiatischen Films zu empfehlen.

7.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Becky (2020)

paul zu Becky

Ich finde Filme mit etwas härte ja nicht schlecht, aber ich wünsche mir schon das die Story auch wenig durch den Film trägt... ich hatte beim Schauen aber eher das Gefühl das Sequenzen ohne echten Übergang hintereinander geschnitten wurde (die Natur-Stock-Filmchen sind ja keine echte Übergänge...). Hätte was werden können aber weder die Story noch die Härte in den Film bekommt genug Sepcialeffect und damit leider ein echt lahmer Film...

4.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Crime Game (2021)

paul zu Crime Game

Kann man gucken, ganz nette Action und auch Spannung.

6.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: Dream Home (2010)

Frank_L zu Dream Home

Eine junge Frau möchte eine Wohnung kaufen und um den Preis zu drücken, veranstaltet sie ein Blutbad in dem Haus.
Empfehlung für alle, die auf Blut und kranke Morde stehen. Unbedingt uncut schauen... Gibt da Szenen, die ich so noch nie gesehen hab. Hab immer wieder laut gefeiert hier in meinem Wohnzimmer :)

7.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: The 800 (2020)

paul zu The 800

Interessanter Film, jedoch ist mir nicht klar was ich von dieser absurden Situation mitnehmen soll... [Spoiler]Auch krass, dass es das wohl wirklich gab... habe es nicht gegooglet aber im Abspann sieht man das dieses Gebäude heute da immer noch steht!

7.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Cover: R.I.P.D. (2013)

Frank_L zu R.I.P.D.

Nix neues und ja, MIB Cover. War trotzdem unterhaltsam.

6.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0
Nach oben

Anzeige