Wertung
6.9
Gesehen
5
Empfehlungen
0
Kommentare
5

Hier kannst du dich anmelden um The Amazing Spider-Man zu bewerten, kommentieren oder auf deinen Merkzettel zu setzen.

6.9The Amazing Spider-Man

Land:
USA 2012, 136 min, ab 12
Genres:
Action, Adventure, Sci-Fi
Regie:
Marc Webb
Drehbuch:
James Vanderbilt, Alvin Sargent, Steve Kloves
Darsteller:
Andrew Garfield, Emma Stone, Rhys Ifans, Denis Leary, Martin Sheen, Sally Field, Irrfan Khan, Campbell Scott, Embeth Davidtz, Chris Zylka
Wertungen:
6.9 6.7

Inhalt

Peter Parker (Andrew Garfield) lebt seit seiner frühen Kindheit bei seiner Tante May (Sally Field) und seinem Onkel Ben (Martin Sheen), nachdem seine weiter auf ofdb.de

Kritik

Alles auf Anfang: Nach der gescheiterten Diskussion um einen vierten Teil mit der Stammbesetzung wagt Sony Pictures zehn Jahre nach Spider-Man einen Neustart. ... weiter auf critic.de

Trailer bei YouTube und bei critic.de

  • THE AMAZING SPIDER-MAN 3D - Official Trailer
  • Official THE AMAZING SPIDER-MAN Teaser Trailer
  • THE AMAZING SPIDER-MAN 2 - Official Trailer (HD)
  • The Amazing Spider-Man - Trailer

Frank_L

Hab den jetzt auch endlich mal gesehen. Und ja, optisch gefällt der mir besser als die frühere Variante. Ich mags halt sehr, wenn man die Comic-Vorlage wiederkennt. Insofern tolle Bilder, coole moves und der Spiderman-Humor ist auch super - Sprüche wie in den Comics. Auch die Story fand ich gar nicht schlecht gestrickt (insbesondere Ausblick auf das Schaffen von Parkers Eltern ist eine gute Idee). Insgesamt reiht sich der Film gut in das Gesamtwerk der bestehenden Marvel-Verfilmungen ein.

Nun zu den Punktabzügen. Die Animationen waren insgesamt gut, aber der Lizard sah nun nicht wirklich wie im Comic aus. Hat mich persönlich total genervt. Und dann die letzte halbe Stunde: [Spoiler]wann kapieren die Amis, dass ihr Pathos-Mist nur in Amiland funktioniert und bei uns nur aufgesetzt wirkt … die Szene mit den Kränen und dann der score und und und … Kotz, ich kanns nicht mehr sehen.

7.2
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

lordvalek

Melde dich an, um den Kommentar zu lesen

5.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

fabian

Als ich den Trailer zum ersten Mal gesehen habe, habe ich mir versprochen ihn nicht anzusehen. So ein Quatsch dachte ich, das Gleiche so schnell wieder drehen. Nach vielen positiven Meinungen habe ich ihn nun doch gesehen. Und ... er ist wirklich besser als der "andere Erste" ... aber .... ich frage mich noch immer warum das jetzt sein musste. Also ganz gut, aber nicht super toll, und damit an sich nicht notwendig.

[Spoiler]Und wann lernt Hollywood endlich mal Filme an der richtigen Stelle enden zu lassen (zum Beispiel an der Hauswand oder noch früher). Nein, auf Teufel komm raus muss noch klar gemacht werden das Peter Parker die Frau bekommt. Und das, nebenbei bemerkt, auf äußerst makabere Art und Weise. Da stellt er ein bla Versprechen mit dem gegenüber ihrem sterbenden Vater gleich, sagt dann wie schön es ist dieses zu brechen, und Sie lacht dazu? Was haben sie sich dabei gedacht?

6.9
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

gruschi

bester spiderman, der bis jetzt im kino war. hoffe die möglichen fortsetzungen knüpfen daran an.

7.7
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

paul

Schön gemachter Remake, finde ihn sogar besser als den "anderen" ersten.

7.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige