Wertung
6.7
Gesehen
6
Empfehlungen
0
Kommentare
2

Hier kannst du dich anmelden um Mission: Impossible - Phantom Protokoll zu bewerten, kommentieren oder auf deinen Merkzettel zu setzen.

6.7Mission: Impossible - Phantom Protokoll

Land:
USA, United Arab Emirates, India, Canada, Russia, Czech Republic 2011, 132 min, ab 12
Genres:
Action, Adventure, Thriller
Regie:
Brad Bird
Drehbuch:
Josh Appelbaum, André Nemec
Darsteller:
Tom Cruise, Paula Patton, Simon Pegg, Jeremy Renner, Michael Nyqvist, Vladimir Mashkov, Samuli Edelmann, Ivan Shvedoff, Anil Kapoor, Léa Seydoux
Wertungen:
k.A. 7.1

Inhalt

Nachdem ein Bombenanschlag auf den Kreml verübt wurde, werden Ethan Hunt (Tom Cruise) und sein Team dafür verantwortlich gemacht. Jene waren zwar zu weiter auf ofdb.de

Kritik

Zum bereits dritten Mal kehren Ethan Hunt und seine Impossible Mission Force auf die Leinwand zurück. Regisseur Brad Bird wirkt allerdings vom Innovationsdrang der Filmreihe überfordert.  ... weiter auf critic.de

Trailer bei YouTube und bei critic.de

  • MISSION IMPOSSIBLE IV: PHANTOM PROTOKOLL | Trailer deutsch german [HD]
  • Mission Impossible: Ghost Protocol Official Trailer #1 - Tom Cruise Movie (2011) HD
  • Mission Impossible 4 - Trailer 2 (Deutsch) HD
  • Mission: Impossible 4 - Trailer

Woodegger

Tom Cruise hin oder her, dieser Film ist einfach ein bombastischer Zeitvertreib. Was hier an Ideen und Action aufgefahren wird ist ganz großes Hollywoodpopcornkino. Keine Minute ist verschwendet, die Darsteller harmonieren perfekt und die Story geht für das Genre auch klar, man fiebert jede Sekunde mit den Protagonisten mit und wünscht ihnen alles gute ;) vor allem Simon Pegg (Shawn of the Dead) bringt nochmal die nötige Brise Humor in das Geplänkel, jedoch ohne das der Film dabei zu albern wird. Wer sich gerne über mangelnden Realismus aufregt ist hier Fehl am Platz (oder genau richtig:), aber ohne diesen würde dieser Film einfach nicht existieren und Hauptsache er macht Spaß und in seinem Universum Sinn - und das tut er! Auf jeden Fall angucken!

8.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

filmuschi

Stellenweise coole Action, nette Bilder aber fährt einfach keine klare Linie. Die Mischung aus übertrieben unrealistischer Story mit Hang zur Ernsthaftigkeit und den dazu ständig dämlich rumblödelnde \'Agenten\', die sich von einem glücklichen Zufall zum nächsten schleppen ist wirklich anstrengend. Und bis auf das \'Finale\' ist es weitaus spannender meiner Oma beim Häkeln zuzukiekn als Tommy beim Retten der Welt. Also mich hatta nich gekriegt.

5.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige