Wertung
6.2
Gesehen
6
Empfehlungen
2
Kommentare
6

Hier kannst du dich anmelden um Lucy zu bewerten, kommentieren oder auf deinen Merkzettel zu setzen.

6.2Lucy

Land:
USA, Germany, France, Taiwan 2014, 89 min, ab 12
Genres:
Action, Sci-Fi, Thriller
Regie:
Luc Besson
Drehbuch:
Luc Besson
Darsteller:
Scarlett Johansson, Morgan Freeman, Min-sik Choi, Amr Waked, Julian Rhind-Tutt, Pilou Asbæk, Analeigh Tipton, Nicolas Phongpheth, Jan Oliver Schroeder, Luca Angeletti
Wertungen:
6.4 6.2

Inhalt

Lucy (Scarlett Johansson) ist unwohl. Ihre neue Bekanntschaft Richard (Pilou Asbæk) versucht sie mit Nachdruck zu überreden, einen Koffer bei einem Mr. weiter auf ofdb.de

Trailer bei YouTube und bei critic.de

  • Lucy Official Trailer #1 (2014) - Scarlett Johansson Movie HD
  • LUCY IN THE SKY | Official Trailer | FOX Searchlight
  • LUCY Offizieller Trailer 2 Deutsch German | 2014 Scarlett Johansson [HD]
  • Lucy - Trailer

Woodegger

Also ist ja wirklich nett gedacht und Anfangs auch spannend gemacht, aber ein Film sollte bis zu einem gewissen Grad doch wirklich nachvollziehbar sein, egal wie absurd das Filmuniversum ist (z.B. Looper). Bei LUCY eröffnen sich jedoch solch enorme Logiklücken, dass das auch erzählerisch ab einem gewissen Punkt kaum noch rausgeholt werden kann. Nebencharaktere werden schlampig eingeführt und sind einem scheißegal, so dass es so gut wie keine emotionale Ebene gibt.
Die ganze Schmierenkomödie wird von Luc Besson in nicht einmal 90 Minuten abgearbeitet und mit ein paar übertriebenen, aber nicht wirklich guten, Actionszenen holt er das ganze auch nicht mehr aus dem Mülleimer! Scarlett Johannson hat sich die Goldene Himbeere mit ihrer ausdruckslosen Visage mehr als verdient und so bleibt es wirklich einer der schlechtesten Filme die ich je ertragen musste.

Kaum zu glauben das Leon der Profi auch auf das Konto von Luc Besson geht, kann man als Regisseur sein Talent auch verlieren?

2.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

fabian

Erfrischend. Gute Ideen in Umsetzung und Handlung die so nicht in jedem drittem Actionfilm vorkommen. Hat mir sehr gut gefallen. Auch die grundsätzlichen philosophischen Aspekte waren interessant. Etwas mehr Spielzeit mit mehr Action hätte aber nicht geschadet, wobei hier auch die abweichende Erwartung maßgeblich sein kann. Scarlett Johannson sehr gut und wie immer eine Freude.

7.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Frank_L

Ich fand Scarlett Johansson richtig gut. Positiv waren auch die Action-Szenen und allgemein die Optik bzw. die Ideen dazu.
Leider machte der Film den Eindruck, nicht zu wissen wo er hin will. Ich mag halt eher "entweder-oder"-Filme. LUCY verfolgt philosophische Ansätze (im Ansatz auch gar nicht schlecht aber nicht detailliert zu Ende gebracht) und will Action-Film sein (in den entsprechenden Szenen auch gut) und will Science-Fiction sein (fand ich etwas aufgesetzt). Das alles funktioniert aber nicht in knapp 90 Minuten.

7.3
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Hendrik

Naja... Luc Besson, hier hat er möglicherweise zuviel gewollt. Visuell in nicht wenigen Szenen vollständig überzeugend, funktioniert der Film in seiner schlecht ausbalancierten Action-/Theorie-Zweigleisigkeit, nur unzureichend. Die anfänglichen Hörsaal-Einschübe retardieren die Erzählung unnötig, und auch später habe ich mich dabei ertappt, die wissenschaftlichen Ausführungen eher als lästig zu empfinden. Ich hätte Scarlett Johansson lieber häufiger rennen, kämpfen und schießen sehen. 89 Min. waren zu kurz. "Lucy" nimmt sich immer entweder zu viel oder zu wenig Zeit. Beides ist ärgerlich.

6.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Lars76

Nicht das erwartete Actionbrett, aber dennoch kurzweilig unterhaltend, wenn der Flow nicht gerade durch philosophische Diskurse ausgebremst wird. Am meisten Spaß macht der Film anfänglich als Thriller, bevor er zum SciFi-Actioner mutiert.

7.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

fabian

Hört sich ja sehr viel versprechend an.

7.5

Hendrik

Freue mich auch schon sehr!

Frank_L

Hab auch Interesse!

fabian

Na denn streben wir doch mal einen gemeinsamen Besuch an :-)

fabian

Was ist spontan mit heute?

... alle Kommentare anzeigen

  • 24
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 1

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige