Wertung
6.8
Gesehen
5
Empfehlungen
1
Kommentare
4

Hier kannst du dich anmelden um Ruhet in Frieden - A Walk Among the Tombstones zu bewerten, kommentieren oder auf deinen Merkzettel zu setzen.

6.8Ruhet in Frieden - A Walk Among the Tombstones

Land:
USA 2014, 114 min, ab 16
Genres:
Action, Crime, Drama
Regie:
Scott Frank
Darsteller:
Liam Neeson, Maurice Compte, Patrick McDade, Luciano Acuna Jr., Hans Marrero, Laura Birn, David Harbour, Adam David Thompson, Boyd Holbrook, Kim Rosen
Wertungen:
6.5 6.6

Inhalt

New York City 1999: Matt Scudder (Liam Neeson) arbeitet als Privatdetektiv ohne Lizenz, nachdem er acht Jahre zuvor in eine verhängnisvolle Schießerei weiter auf ofdb.de

Trailer bei YouTube und bei critic.de

  • Exklusiv: RUHET IN FRIEDEN Trailer | 2014 [HD+]
  • A WALK AMONG THE TOMBSTONES - HD Trailer (German | Deutsch)
  • A Walk Among the Tombstones Official Trailer #1 (2014) HD
  • A Walk Among the Tombstones - Trailer

fabian

Sehr finster, das hebt ihn von den anderen Liam Neeson Filmen der letzten Zeit ab. Grundsätzlich positiv. Leider wirkte das streckenweise etwas zwanghaft, eher Mittel zum Zweck. Dazu die Figur des TJ, die passt einfach nicht. Oder überzeugt euch die „Tougher 12 Jähriger hilft abartige Serienmörder zu fangen als ob es ein Brettspiel ist und bekommt dabei noch nicht mal zittrige Hände“ – Geschichte? Mich nicht. Zumal das erst recht nicht in den forcierten düsteren Kontext passt.

6.7
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Majkel_Kroyst

Ich kann mich Lars76 und Paul anschließen.
Ein unterhaltsamer Streifen, der aber nicht so finster wird, wie man es bei dem Sujet erwarten könnte. Muss ja auch nicht sein - allerdings könnte man auch darüber spekulieren, ob nicht Möglichkeiten vergeben werden. Liam Neesons hat ja inwischen geradezu eine eigene Sparte der 'Alter-Haudegen-zeigt-was-in-ihm-steckt'-Streifen generiert in den letzten Jahren. In diesem Film ist er nicht ganz so übermenschlich unterwegs wie in den 96-Hours-Filmen, was ich ganz sympathisch finde. In den 96-Hours-Filmen finde ich das OK, aber man muss es ja nicht übertreiben.
Außerdem fand ich den Film gut besetzt und die Kinder bzw. Jugendlichen haben auch nicht genervt.

7.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Lars76

Ein thematisch sehr düster angesiedelter Thriller, der leider die passende Düsternis nur unzureichend transportiert.
Verschenktes Potential, aber jedenfalls sehenswert!

7.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

paul

ein sehr ruhiger "Actionfilm" mit annehmbarer Story und so ganz gut umgesetzt. Absolut kein Knaller aber doch ganz netter Film fürs Heimkino.

7.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige