Wertung
6
Gesehen
1
Empfehlungen
1
Kommentare
2

Hier kannst du dich anmelden um Heil zu bewerten, kommentieren oder auf deinen Merkzettel zu setzen.

6.0Heil

Land:
Germany 2015, 102 min, ab 12
Genres:
Comedy
Regie:
Dietrich Brüggemann
Drehbuch:
Dietrich Brüggemann
Darsteller:
Benno Fürmann, Jeremias Acheampong, Liv Lisa Fries, Jacob Matschenz, Daniel Zillmann, Oliver Bröcker, Richard Kropf, Anna Brüggemann, Thelma Buabeng, Jörg Bundschuh
Wertungen:
5.3 5.2

Inhalt

In Prittwitz, einem Kleinkaff in der ostdeutschen Provinz, überschlagen sich die Ereignisse, als sich der afrodeutsche Erfolgsautor Sebastian Klein (Jerry weiter auf ofdb.de

Kritik

Politisch Unkorrektes mit Karikaturen aus der Dose: Dietrich Brüggemann hat eine Nazi-Komödie gedreht, die bis zur Langeweile erfrischt. ... weiter auf critic.de

Trailer bei YouTube und bei critic.de

  • HEIL Trailer (2015)
  • HEIL | Trailer & Filmclips deutsch german [HD]
  • Heil Trailer Quality and Construction
  • Heil - Trailer

Woodegger

auch wenn ich netterweise zur filmpremiere mit den ganzen schauspielern eingeladen wurde und es im anschluss freibier im überfluss gab, muss ich den den film nicht zwangsläufig gut finden, dass sei jeder ehrlichen filmseite geschuldet!

es gibt wirklich jede menge zu lachen und manchmal schluckt man es auch runter, einfach weils so ehrlich beschämend ist. dazwischen gibt es aber auch viel leerlauf mit hang zum blödsinn und nicht alle schauspieler können überzeugen.

es ist dennoch ein mutiger und wichtiger film, im kontext der schwachen deutschen filmlandschaft und keinesfalls verschwendete zeit.

für den film muss man einfach den nötigen humor mitbringen und dann wird es schon eine kurzweilige nummer!

6.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

fabian

50:50 ob super cool oder super platt, aber allein der Name Brüggemann lässt auf gutes hoffen.

Ewal

Melde dich an, um den Kommentar zu lesen

Hendrik

Der Trailer sieht katastrophal aus!

Woodegger

ick will nich angeben, aber rike und ick sind montag zur berlinpremiere im international eingeladen und ich glaub der film is tatsächlich ganz gut!

fabian

Er hat ja auch Drei Zimmer, Küche, Bad gemacht, grandiose deutsche Komödie. Und den silbernen Bären letztes Jahr gewonnen. Bin gespannt.

... alle Kommentare anzeigen

  • 5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige