Wertung
8.2
Gesehen
6
Empfehlungen
2
Kommentare
3

Hier kannst du dich anmelden um Collateral zu bewerten, kommentieren oder auf deinen Merkzettel zu setzen.

8.2Collateral

Land:
USA 2004, 120 min, ab 16
Genres:
Crime, Drama, Thriller
Regie:
Michael Mann
Drehbuch:
Stuart Beattie
Darsteller:
Tom Cruise, Jamie Foxx, Jada Pinkett Smith, Mark Ruffalo, Peter Berg, Bruce McGill, Irma P. Hall, Barry Shabaka Henley, Richard T. Jones, Klea Scott
Wertungen:
7.5 8.1

Inhalt

Max (Jamie Foxx) arbeitet seit 12 Jahren als Taxifahrer in Los Angeles. Die Gesichter und Orte in seinem Rückspiegel kamen und gingen. Namenlose Individuen, die sich schnell wieder aus seinem Gedächtnis löschten. Doch diese Nacht soll er nicht vergessen. Der Profikiller Vincent (Tom Cruise) spannt ihn als seinen Chauffeur ein. Er soll für ein ... weiter auf ofdb.de

Kritik

Als das Opfer eines Killers aus dem Fenster und auf ein Taxi fällt, muss dieser improvisieren. Von diesem Moment an wird seine nächtliche Tour mit dem Fahrer des Wagens zur Odyssee zweier Männer am Scheideweg. Leider gelingt es Michael Mann trotz seiner elaborierten Filmsprache nicht, aus dem Script mehr als einen konventionellen Genrethriller zu formen. ... weiter auf critic.de

Trailer bei YouTube und bei critic.de

  • Collateral | Official Trailer [HD] | Netflix
  • COLLATERAL - Teaser trailer - HQ
  • "Collateral (2004)" Theatrical Trailer
  • Collateral - Trailer

Lars76

Bleibt nach wiederholter Sichtung wertungsstabil. Tom Cruise ist mir nach wie vor aus fadenscheinigen Gründen als Person unsympathisch, ebenso der hier von ihm verköperte Charakter mit seiner hässlichen Frisur. Dennoch muss man Vincent einen trockenen, auf den Punkt passenden Humor zugestehen. Und Jamie Foxx funktioniert perfekt als umso sympathischerer Gegenpart. Die nächtlichen Bilder von L.A. sind ohne Frage großartig.

8.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Lars76

Als ein Meisterwerk empfinde ich den nicht, aber TROTZ Tom Cruise gibt es noch eine sehr gute Wertung. Für meinen Geschmack ist er zwar nicht komplett fehl besetzt, aber Cruise und sein Schauspiel passen nicht wirklich zur Figur des Vincent.

8.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Hendrik

"Collateral" ist von erhabener Schönheit. Dieser Film besteht nur aus besten Szenen. Cruise ist fabelhaft.
"Collateral" wird in Michael Manns, an Meisterwerken nicht armen Oeuvre, nur noch von "Heat" übertroffen.

9.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige