Wertung
6.9
Gesehen
5
Empfehlungen
2
Kommentare
5

Hier kannst du dich anmelden um The First Avenger: Civil War zu bewerten, kommentieren oder auf deinen Merkzettel zu setzen.

6.9The First Avenger: Civil War

Land:
USA, Germany 2016, 147 min, ab 12
Genres:
Action, Adventure, Sci-Fi
Regie:
Anthony Russo, Joe Russo
Drehbuch:
Christopher Markus, Stephen McFeely
Darsteller:
Chris Evans, Robert Downey Jr., Scarlett Johansson, Sebastian Stan, Anthony Mackie, Don Cheadle, Jeremy Renner, Chadwick Boseman, Paul Bettany, Elizabeth Olsen
Wertungen:
7.8 7.1

Inhalt

Als bei einem Einsatz der Avengers in Lagos zwar der Diebstahl eines biologischen Kampfstoffes verhindert wird, dabei aber mehrere Zivilisten sterben, weiter auf ofdb.de

Kritik

Marvel läutet die dritte Phase seines Cinematic Universe ein: Im dritten Captain-America-Film müssen sich etwas zu viele Figuren zwischen Freiheit und Sicherheit entscheiden. ... weiter auf critic.de

Trailer bei YouTube und bei critic.de

  • Marvel's Captain America: Civil War - Trailer 2
  • The First Avenger: Civil War - Offizieller Trailer 2 | Marvel HD
  • The Civil War Begins – 1st Trailer for Marvel’s “Captain America: Civil War”
  • The First Avenger: Civil War - Trailer

Ewal

Melde dich an, um den Kommentar zu lesen

3.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

paul

Knall, Peng, Rums, Bumbs... alles was ein Actionfilm braucht! Ab ins Kino dafür!

8.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Frank_L

Siehe Fabi's Kommentar. Als Fazit möchte ich hinzufügen, dass der Film irgendwie keine Seele hatte und bei mir ein gewisses Sättigungsgefühl einsetzt. Hab vor dem Kinobesuch nochmal Avengers 2 gesehen, der mit Ultron einen mega Bösewicht hatte und einfach stimmig war - danke Joss Whedon. Civil War war mir einfach zu glatt und ja, Spiderman hat total genervt.

7.3
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

fabian

Grundsätzlich siehe Kritik lordvalek. Jedoch würde ich seinem Kritikpunkt 2 für mich deutlich schwerwiegendere hinzufügen:

1. Der Kampf auf dem Flughafen … zwar für sich wirklich sehr unterhaltsam und passend für die Avengers und Iron Man Filme. Aber in seiner slapstikhaften Art und Weise völlig unpassend für die bisherige Ausrichtung der Captain America Reihe und vor allem unpassend bezüglich der grundsätzlichen Handlung und des grundsätzlichen Tenors des Films. Der ernsthafte Konflikt der Avengers wird hier viel zu sehr ins lächerliche gezogen, das passt irgendwie überhaupt nicht zum Rest der Story. Abgesehen davon das Spiderman überhaupt nicht zu ertragen war.

2. Es wird ja ein tiefgreifender und moralisch durchaus interessanter Konflikt behandelt. Dieser wurde durch die Vorgängerfilme auch gut vorbereitet, soweit so gut. Das der „Drama“ – Teil dann aber doch wieder im Superhelden – Blockbuster – Film – Style platt abgehandelt wird (Tu das … Nein! Tu das jetzt aber wirklich … Nein! Na gut, dann .. FIGHT!) Sehr schade. Hier wäre es schön gewesen die Prioritäten mal etwas zu verschieben und dem ganzen etwas mehr Tiefe zu geben. Muss ja überhaupt nicht immer sein, aber hier hätte es Not getan.

7.6

lordvalek

Melde dich an, um den Kommentar zu lesen

lordvalek

Melde dich an, um den Kommentar zu lesen

  • 2
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

lordvalek

Melde dich an, um den Kommentar zu lesen

8.5

fabian

Das hört sich sehr gut an, ich freu mich! Wollte dich Mittwoch Nacht schon fragen wo das Kommentar bleibt ;-)

fabian

Und ich frage mich für welchen Marvel Film wir uns mal in Berlin / Chemnitz verabreden?

lordvalek

Melde dich an, um den Kommentar zu lesen

  • 3
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige