Wertung
7.5
Gesehen
3
Empfehlungen
1
Kommentare
3

Hier kannst du dich anmelden um The Guard - Ein Ire sieht schwarz zu bewerten, kommentieren oder auf deinen Merkzettel zu setzen.

7.5The Guard - Ein Ire sieht schwarz

Land:
Ireland 2011, 96 min, ab 16
Genres:
Comedy, Crime, Thriller
Regie:
John Michael McDonagh
Drehbuch:
John Michael McDonagh
Darsteller:
Ronan Collins, Paraic Nialand, John Patrick Beirne, Liam O'Conghaile, Christopher Kilmartin, Brendan Gleeson, Rory Keenan, Declan Mannlen, Laurence Kinlan, Michael Og Lane
Wertungen:
7.3 6.8

Inhalt

Sergeant Gerry Boyle (Brendan Gleeson) von der irischen Polizei ist nicht gerade der Typ motivierter Ordnungshüter, den man sich vielleicht wünscht, doch in Galway an der irischen Westküste kommt er mit seiner ruppigen, manchmal rassistischen Art relativ gut durch. Dabei nimmt er es mit dem Gesetzbuch auch nicht so genau, wenn es etwa um kleinere ... weiter auf ofdb.de

Kritik

Wenn dieser schwarzhumorige Film über einen skurrilen Polizisten und seinen Umgang mit hohem Besuch vom FBI nicht aus Irland käme, könnte man ihn fast als britische Komödie bezeichnen. ... weiter auf critic.de

Trailer bei YouTube und bei critic.de

  • THE GUARD - EIN IRE SIEHT SCHWARZ | Trailer [HD]
  • The Guard - Ein Ire sieht schwarz | Deutscher Trailer
  • THE GUARD - EIN IRE SIEHT SCHWARZ | Trailer, Making of & Filmclips  [HD]
  • The Guard - Trailer

Majkel_Kroyst

Hat mir sehr gut gefallen. Sehr unterhaltsam, gute Gags, interessante Charaktere und eine runde Geschichte.
Unglaublich dämlich nur der deutsche Zusatztitel.

8.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

cothoga

ruhiger Film, aber gut!

7.5
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

fabian

So trockener irisch-schwarzer Humor, das es ein paar mal an der Grenze zu langweilig ist, aber wiederum auch mal was erfrischend anderes. Und Gleeson ist auf jeden Fall sehr geil. Dufter Bulle.

7.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige