Wertung
8.2
Gesehen
5
Empfehlungen
2
Kommentare
6

Hier kannst du dich anmelden um Der Babadook zu bewerten, kommentieren oder auf deinen Merkzettel zu setzen.

8.2Der Babadook

Land:
Australia, Canada 2014, 94 min, ab 16
Genres:
Drama, Horror
Regie:
Jennifer Kent
Darsteller:
Essie Davis, Noah Wiseman, Hayley McElhinney, Daniel Henshall, Barbara West, Benjamin Winspear, Chloe Hurn, Jacquy Phillips, Bridget Walters, Annie Batten
Wertungen:
6.8 6.4

Inhalt

Sechs Jahre, nachdem Amelia (Essie Davies) ihren Mann auf dem Weg zur Entbindung ihres Sohnes bei einem Autounfall verloren hat, wird die alleinerziehende Mutter immer noch von düsteren Erinnerungen und schlimmen Träumen geplagt. Das wäre noch zu ertragen, wenn sie mit dem munteren Samuel (Noah Wiseman) nicht einen überaus aktiven Sohn hätte, der ... weiter auf ofdb.de

Kritik

Sein Kind zu töten. Den schmalen Grat zwischen Mutterliebe und Mutterhass beschreitet Regiedebütantin Jennifer Kent mit Der Babadook sicheren Schrittes. ... weiter auf critic.de

Trailer bei YouTube und bei critic.de

  • Exklusiv: DER BABADOOK Trailer German Deutsch (2015)
  • DER BABADOOK Trailer German Deutsch (2015)
  • The Babadook Official Trailer #1 (2014) - Essie Davis Horror Movie HD
  • Der Babadook - Trailer

lordvalek

Melde dich an, um den Kommentar zu lesen

8.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Lars76

... ist sehr stimmig und bietet jede Menge Suspense. Mutter und Sohn überbieten sich darin, gruselig zu sein.

8.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Woodegger

Endlich wieder ein toller Horrorfilm, weg von ausgetrampelten Pfaden mit Verzicht auf billige Effekthascherei und Teenieschreckmomenten, womit ich vorher eigentlich gerechnet hatte. Das Ende war mir etwas zu versöhnlich, beinahe kitschig, von daher 2 Punkte Abzug.

8.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Rike

Melde dich an, um den Kommentar zu lesen

9.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Rike

Melde dich an, um den Kommentar zu lesen

9.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Frank_L

Nice !!! Jetzt nach ein paar Tagen Abstand kann ich nur sagen, dass der Film einen positiven Eindruck bei mir hinterlassen hat. Story ist gut aufgebaut. Ich fands spannend. Optisch durchaus kreativ ohne zu übertreiben und auch soundtechnisch haben sich die Macher Gedanken gemacht. Und zudem waren die beiden Hauptdarsteller echt gut !!! Das sieht man meines Erachtens viel zu selten bei Horrorfilmen. Also in OV gucken! Das Ende war ungewöhnlich, aber warum solls nicht mal was Neues geben ...
Insgesamt ist der Film ein große Metapher und ich finde die Umsetzung innovativ / großartig. Damit konnte ich mich dann auch mit dem Ende anfreunden.

8.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige