Wertung
5.9
Gesehen
2
Empfehlungen
1
Kommentare
2

Hier kannst du dich anmelden um Die Hexen von Zugarramurdi zu bewerten, kommentieren oder auf deinen Merkzettel zu setzen.

5.9Die Hexen von Zugarramurdi

Land:
France, Spain 2013, 112 min, ab 16
Genres:
Action, Comedy, Fantasy, Horror, Romance, Thriller
Regie:
Álex de la Iglesia
Drehbuch:
Jorge Guerricaechevarría, Álex de la Iglesia
Darsteller:
Hugo Silva, Mario Casas, Pepón Nieto, Carolina Bang, Terele Pávez, Jaime Ordóñez, Gabriel Ángel Delgado, Santiago Segura, Macarena Gómez, Secun de la Rosa
Wertungen:
6.4 6.3

Inhalt

Ein genialer Überfall sollte es werden. José (Hugo Silva) und ein paar in der Not zufällig getroffene Unbekannte, die gemeinsam einen Pfandleiher berauben, weiter auf ofdb.de

Kritik

Geschundene Männer in den tödlichen, knöchrigen Fängen der Frauen: Álex de la Iglesia inszeniert den Kampf der Geschlechter als sinnenbetäubendes Gruselkabinett. ... weiter auf critic.de

Trailer bei YouTube und bei critic.de

  • WITCHING & BITCHING - Trailer (German | Deutsch) | HD
  • Witching and Bitching Trailer (Las brujas de Zugarramurdi)
  • The Witches (4/10) Movie CLIP - Maximum Results! (1990) HD
  • Witching and Bitching - Trailer

Frank_L

zwei doofe ein Gedanke ... hab ich mir neulich auch gerade angesehen ...

Da der Regisseur auch Mad Circus gemacht hat, sollte W&B ja kein totaler Reinfall werden ... hab ich mir so gedacht. Leider hat der Humor bei mir überhaupt nicht gezündet. Auch die Darsteller fand ich mehr als blass. Das wirkte alles so aufgesetzt und amateurhaft ... Wenn das so sein sollte, dann ist das einfach nicht meine Art von Film.

Story war ok - Typen machen nen Überfall, fliehen, mit dabei ist der Sohnemann von einem der Gauner, dann kommen sie in ein Dorf voller Hexen, die den Kleinen als den Auserwählten ansehen. Das Ende [Spoiler]mit der Ur-Hexen-Mutter hat mich von der Figur doch ein wenig an Braindead erinnert.

Ein gewisser Unterhaltungsgrad hat der Film, aber ist echt nicht schlimm, wenn man ihn nicht gesehen hat.

5.7
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Lars76

Eingeschränkte Empfehlung für Freunde von Iglesia-Filmen. W&B ist ohne Zweifel so schräg und unterhaltsam, wie man es von einem Iglesia erwartet, aber im Vergleich mit früheren Werken wie Mad Circus, Perdita Durango oder Aktion Mutante eher schwach. Auch die Effekte hat man bei Iglesia schon besser gesehen.

6.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige