Wertung
7.8
Gesehen
2
Empfehlungen
1
Kommentare
1

Hier kannst du dich anmelden um Public Enemy No. 1 - Mordinstinkt zu bewerten, kommentieren oder auf deinen Merkzettel zu setzen.

7.8Public Enemy No. 1 - Mordinstinkt

Land:
France, Italy, Canada 2008, 113 min, ab 18
Genres:
Action, Biography, Crime, Drama, Thriller
Regie:
Jean-François Richet
Darsteller:
Vincent Cassel, Cécile De France, Gérard Depardieu, Gilles Lellouche, Roy Dupuis, Elena Anaya, Florence Thomassin, Michel Duchaussoy, Myriam Boyer, Abdelhafid Metalsi
Wertungen:
7.5 7.3

Inhalt

Erster Teil der Filmbiographie über das Leben des Schwerverbrechers Jacques Mesrine (Vincent Cassel) aus den Jahren 1959-1972 (Zweiter Teil: 1972-1979). Mesrine kehrt 1959 aus dem Algerienkrieg zurück und findet trotz Job und Familienunterstützung jedoch keinen Anschluß an das "legale Leben". Sein Freund Paul (Giles Lellouche) macht ihn mit dem ... weiter auf ofdb.de

Kritik

Regisseur Jean-Francois Richet verfilmt die Biografie des Berufsverbrechers Jacques Mesrine und versucht, den klassischen französischen Gangsterfilm im aktuellen Erzählkino zu reflektieren. ... weiter auf critic.de

Trailer bei YouTube und bei critic.de

  • Public Enemy No. 1 - Mordinstinkt  (Trailer/German)
  • Public Enemy No. 1 - Mordinstinkt - Trailer Deutsch German Kinoversion
  • Public Enemy No. 1 - Todestrieb (Trailer/German)
  • Public Enemy No. 1 - Mordinstinkt

Lars76

... ist ein spannender, stilvoller Gangsterfilm, basierend auf dem Leben Jacques Mesrines, der aufgrund seiner vielfältigen Gewaltverbrechen, u.a. Bank- und andere Raubüberfälle, Entführung, Erpressung und Mord, und mehrerer gelungener Gefängnisausbrüche zum titelgebenden Staatsfeind Nr. 1 im Frankreich der 60er- und 70er-Jahre wurde. In der Titelrolle brilliert Vincent Cassel.
Man sollte unbedingt beide Teile als Double Feature sichten, da der Film wohl nur aufgrund seiner Länge geteilt wurde.

8.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige