Wertung
7.5
Gesehen
2
Empfehlungen
1
Kommentare
2

Hier kannst du dich anmelden um Horror Infernal zu bewerten, kommentieren oder auf deinen Merkzettel zu setzen.

7.5Horror Infernal

Land:
Italy 1980, 106 min, ab 18
Regie:
Dario Argento
Drehbuch:
Dario Argento
Darsteller:
Leigh McCloskey, Irene Miracle, Eleonora Giorgi, Daria Nicolodi, Sacha Pitoëff, Alida Valli, Veronica Lazar, Gabriele Lavia, Feodor Chaliapin Jr., Leopoldo Mastelloni
Wertungen:
6.7 7.4

Inhalt

Nach der Lektüre eines Buches über Alchemie stellt Rose erschrocken fest, daß ihr Wohnhaus eine der drei Brutstätten der Hölle beherbergt. Zutiefst weiter auf ofdb.de

Trailer bei YouTube

  • Horror Infernal (1980) - Deutscher Kinotrailer
  • Horror Infernal (1980) Trailer German
  • Infernal 2015 Trailer HD

Lars76

Der zweite Film seiner Mütter-Trilogie bietet im Vergleich zum ersten, "Suspiria", wenig Neues, ist ein ähnlich gutes Beispiel für "style over substance", audiovisuell auf gleich hohem Niveau, wenn es auch bei "audio" etwas Abzüge gibt, denn der Score wirkt nicht so wie aus einem Guss wie bei "Suspiria". Ebenso erscheint die eh nur rudimentär vorhandene Handlung etwas zerstückelt, scheinbare Hauptfiguren sterben jeweils, dem Hexen- wird noch ein Crimeplot zur Seite gestellt.
Geboten bekommt man hier eine großartige Atmosphäre in großartig inszenierten Einzelszenen bzw. Episoden. Die Empfehlung bezieht sich ganz klar auf alles Handwerkliche, Kamera, Schnitt, Setdesign, Ausleuchtung etc.

8.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Hendrik

Argento ist es durchaus gelungen, einiges von dem artifiziellen, ein bisschen kunstgewerblich-schrulligem Charme der "Suspiria" eignete, in den zweiten Teil seiner "Mother"-Trilogie hinüber zu retten. "Inferno" wirkt trotzdem weniger zwingend, hat aber einige schöne Momente und ist zu keinem Zeitpunkt langweilig.

7.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige