Wertung
6
Gesehen
1
Empfehlungen
0
Kommentare
1

Hier kannst du dich anmelden um Mandela: Der lange Weg zur Freiheit zu bewerten, kommentieren oder auf deinen Merkzettel zu setzen.

6.0Mandela: Der lange Weg zur Freiheit

Land:
UK, France, South Africa 2013, 141 min, ab 12
Genres:
Biography, Drama, History
Regie:
Justin Chadwick
Drehbuch:
William Nicholson
Darsteller:
Idris Elba, Naomie Harris, Tony Kgoroge, Riaad Moosa, Zolani Mkiva, Simo Mogwaza, Fana Mokoena, Thapelo Mokoena, Jamie Bartlett, Deon Lotz
Wertungen:
7.1 6.2

Inhalt

Der Südafrikaner Nelson Mandela (Idris Elba) hegt schon während seines Jurastudiums großes Interesse am politischen Geschehen, setzt sich bald aktiv gegen die Apartheidspolitik in seiner Heimat ein und schließt sich 1944 der schwarzen Protestbewegung African National Congress (ANC) an. Nachdem die weißen Ordnungskräfte bei einer Kundgebung in ... weiter auf filmstarts.de

Kritik

Im Würgegriff der Repräsentation: Justin Chadwick dreht einen Film über die richtige Haarfarbe. ... weiter auf critic.de

Trailer bei YouTube und bei critic.de

  • Exklusiv: MANDELA Offizieller Trailer Deutsch German | 2014 [HD]
  • MANDELA - DER LANGE WEG ZUR FREIHEIT | Offizieller deutscher Trailer
  • MANDELA: DER LANGE WEG ZUR FREIHEIT | Trailer german deutsch [HD]
  • Mandela: Long Walk to Freedom - Trailer

Lars76

Der titelgebende lange Weg ist einfach zu lang für ein knapp zweieinhalbstündiges Biopic. Zwar gibt es einige intensive Momente, aber überwiegend ist es eine Abhandlung der wichtigsten Stationen im Leben einer der wichtigsten historischen Figuren des 20. Jahrhunderts. Parallel dazu wird die Radikalisierung seiner Frau Winnie gezeigt. Alle anderen Weggefährten Mandelas bleiben leider nur Randfiguren, was sie faktisch einfach nicht waren.
Anstatt ein fast komplettes Leben abzubilden, böte es sich an, sich in eine bestimmte Episode zu vertiefen, so wie es in dem großartigen Film "Selma" über Martin Luther King praktiziert wurde.

6.0
  • Link in Zwischenablage kopieren
  • 0

Bitte warten ...

Nach oben

Anzeige